Sahrbachtal

+ + +           Aktuell            + + +

30 Tage nach der Flutkatastrophe im Sahrbachtal

(Stand 15. August 2021)

 

Trotz tiefer persönlicher Betroffenheit und schwersten Beschädigungen an Häusern, Straßen und Versorgungseinrichtungen gelang es Dank zahlreicher, beherzt zupackender Bürger und dem entschlossen handelnden Gemeinderat in gemeinsamer Anstrengung mit örtlichen Unternehmen und technischen Unterstützungsleistungen vieler Nachbarn rasch, die erforderliche Grundversorgung für die Ortsteile Kirchsahrs sicherzustellen. Gut organisiert und mit deutlichem Willen zur Schadensbegrenzung konnten Straßen und Wege bereits nach kurzer Zeit von den überörtlichen und überregionalen Hilfskräften wie Feuerwehren, THW, Bundeswehr, DRK und anderen sichergestellt werden. Zielstrebig und vorausschauend wurden Versorgungsstützpunkte eingerichtet, die örtliche Raumaufteilung organisiert und die anrückenden Hilfskräfte konnten ohne Verzögerung das mitgebrachte Unterstützungsangebot zum Einsatz bringen.

Vielen Dank all denen, die uns mit beherztem Handeln bei der Sicherung der Infrastruktur, den Aufräumarbeiten, der Schuttbeseitigung und unserer Versorgung so sehr geholfen haben.

Viele Spenden an Material, Geld und persönlichem Arbeitseinsatz haben uns erreicht und geholfen, die ersten Tage nach den schweren persönlichen Verlusten zu meistern und binnen kurzer Zeit wieder den behelfsmäßigen Einstieg in geordnete Verhältnisse zu schaffen.

 V i e l e n  lieben  D a n k   !!!   

 

Jetzt gilt es, unser jeweiliges Zuhause wieder aufzubauen, zu reparieren, neu einzurichten. Aus eigener Kraft wird das in vielen Fällen nicht gelingen können, so dass wir auf Initiativen und Leistungen der Verwaltung, der Wirtschaft, der Politik und privater Spender angewiesen sind. Wir hoffen jetzt darauf, in absehbarer Zeit unsere Heimat besser schützen und das Tal für die Bewohner und Gäste attraktiv gestalten zu können.

Bitte helfen Sie uns mit einer Spende unser Tal und die lebens- und liebenswerte Heimat wieder aufzubauen.

Verwendungszweck „Fluthilfe Kirchsahr 2021“

Verbandsgemeinde Altenahr        IBAN DE45 5775 1310 0000 2000 30, BIC MALADE51AHR

oder

Freundeskreis Sahrbachtal e.V.    IBAN DE84 5775 1310 0000 2035 96, BIC MALADE51AHR

  – Wenn Spendenquittung erwünscht, bitte jeweils die Anschrift im Überweisungsformular angeben –

Alle Spendengelder werden von der Ortsgemeinde Kirchsahr und dem Freundeskreis Sahrbachtal e.V. zweckgebunden verwendet.

Wir raten vorläufig wegen bestehender Schäden an Wegen und Einrichtungen dringend von Besuchen und Ausflügen in unsere Region ab, auch um die Maßnahmen der Unterstützungskräfte nicht zu beeinträchtigen.

Sobald geregeltes Leben im Sahrbachtal wieder gewährleistet ist, möchten wir – der Freundeskreis Sahrbachtal – für diejenigen, die unsere Region als Naherholungsgebiet und Wanderparadies schätzen, mit der Wiederherstellung der Wege, Brücken, Stege, Beschilderungen, Infotafeln etc. beginnen. 

                                            Euere Spende unterstützt uns

Freundeskreis Sahrbachtal e.V.    IBAN DE84 5775 1310 0000 2035 96, BIC MALADE51AHR

                  Verwendungszweck „Wanderparadies“

– Wenn Spendenquittung erwünscht, bitte jeweils die Anschrift im Überweisungsformular angeben –

 

Mit freundlichen Grüßen                                       Walter  Brüggemann (Vereinsvorsitzender)

 

 


 

 

Wir stellen auf dieser WEB-Site den gemeinnützigen Verein „Freundeskreis Sahrbachtal e.V.“ vor

  • die Vereinsprojekte, das „Wanderparadies Sahrbachtal“ als unser Schwerpunktprojekt
  • laufende Aktionen und
  • Veranstaltungen

Haben Sie Anregungen für einen Ausflug in unsere Region erhalten, kommen Sie zu uns ins Sahrbachtal. Wir, der Verein und die Mitbürger freuen uns auf Freunde und Gäste und wünschen Ihnen hier einen erlebnisreichen Aufenthalt.

Anregungen, Kritik, Aktionsvorschläge sowie Fragen zum Verein oder einer Mitgliedschaft nehmen wir gerne an. Wir sind zu erreichen unter

Email: freundeskreis-sahrbachtal@kirchsahr.de 

oder in unserem  Forum   bzw. von Mitgliedern des Forums per Kommentar & Blog

_________________________________________________________________

Youtube „50 Jahre Radioteleskop Effelsberg“

SWR FernsehenUnterwegs im Ahrgebirge“   

ProduktWanderkarte Sahrbachtal – 4. Auflage          

 

 


Augenblicke im Sahrbachtal

Mitten im Ahrgebirge, nahe der Ahr Weinberge und südlich der Köln-Bonner Rheinbucht, liegt das „Wanderparadies Sahrbachtal“. Genießen sie die Augenblicke … 

Sahrbachtal (Panorama)

Nachbar Links

 https://www.aw-wiki.de/index.php/Freundeskreis_Sahrbachtal_e.V.

http://www.thuerne.de/

http://www.plittersdorf-eifel.de/

http://www.bw-kreuzberg.de/

http://www.altenahr-ahr.de/de/

https://www.ahrtal.de/aktivitaeten/wandern/

http://www.eifelverein-altenahr.de/

http://www.eifelverein.de/index.php

https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/tour/sonstige-rund-und-fernwanderwege/rundweg-1-wanderparadies-sahrbachtal/6540113/

https://rhein-ahr-marsch.com/wanderparadies-sahrbachtal/

 

Veranstaltungen Verbandsgemeinde

AI Veranstaltungskalender 2020

Al_VKalender_2019_fuerWeb

 

Zur Freundeskreis Mitgliedschaft

https://sahrtal-eifel.de/der-verein-3/satzung-mitgliedschaft/