Muffelwild am Gretelstollen

Während der Jagdsaison streifen wieder viele Wildtiere unruhig durch die Wälder …

Wanderer im Sahrbachtal können dabei vermehrt Füchse, Wildschweine und Rot- oder Muffelwild sehen. Heute nachmittag ist ein Rudel (ca. Dutzend) dunkler Muflons den Bitzenberg Hang herunter gelaufen, um am Rastplatz Gretelstollen in Binzenbach eine „sichere Pause“ einzulegen (siehe Bild).

Die Herde ist im oberen Sahrbachtal um den Hochthürmen (Heidental) und in den Wäldern am Hasen-, Hoverather- und Winkelbach öfter zu sehen.

Eine beeindruckende Begegnung – nicht nur in der Jagdzeit …