Breakthrough Preis für Schwarzes Loch – live dabei vom Radioteleskop

Unser Radioteleskop im Wanderparadies Sahrbachtal ist Teil eines globalen Wissenschaft-Netzes zur Erforschung des Universums (live https://www.mpifr-bonn.mpg.de/effelsberg/webcam ).

Der Betreiber Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn erhält für die Arbeiten im Verbund EHT und dem ersten „Foto eines Schwarzen Lochs“ gerade den großen, internationalen Breakthrough Preis. Dazu gratulieren wir herzlich.

Pressestimmen:  mpg   Welt   express  ZDF  mpifr   idw

Erstes Foto eines Schwarzen Lochs (Galaxie Messier 87)
Erstes Foto eines Schwarzen Lochs (Galaxie Messier 87)
J. A. Zensus, Direktor des Max-Planck-Instituts für Radioastronomie
Mitglieder des MPI EHT-Teams in Bonn

Zu Vorträgen und Besuchen des Radioteleskops – siehe „Kommunikation“ (unten)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.