Veranstaltungen

des Vereins Freundeskreis Sahrbachtal, sowie Treffen, Events, Aktionen im Tal und seiner Umgebung an denen Mitglieder des Vereins maßgeblich beteiligt sind.

Aktuell

Im Quartal abgeschlossen

„Bergbau im Sahrbachtal“ 

Eindrücke von der geführten Wanderung des Freundeskreises am 26. August 2018. Neben dem Wandervergnügen gab es interessante Informationen über die Region, den Bergbau sowie das Leben der Bewohner im Tal, damals und heute.

« 1 von 2 »

Fotogalerie: Hans-Jürgen-Wehle

Kontakt: Walter Brüggemann

Bericht: Spuren im Sahrbachtal am 17.06.2018

Geführte Wanderung mit Besichtigung der Krippenkapelle in Lind

Zum 2. Mal in diesem Jahr folgten, trotz des WM-Deutschlandspiels, wieder einige Wanderer der Einladung zur geführten Wanderung des Freundeskreises Sahrbachtal.

Bei gutem Wetter startete die Gruppe vom Campingplatz im Sahrbachtal bergauf bis nach Lind. Die Teilnehmer erfuhren unterwegs Interessantes aus Vergangenheit und Gegenwart der Region, gemischt mit unterhaltsamen Anekdoten der einheimischen Wanderführer. Nach einer Stärkungspause auf der Linder Höhe (487m) mit guter Aussicht über die Eifelhöhen öffnete der Ortsbürgermeister von Lind, Helmut Hengsberg, die Kapelle für uns und trug interessante Details über Bau, Ausstattung und Spender der Kapelle vor. Weiter ging es auf dem Sahrbacher Höhenweg nach Plittersdorf und von dort über den Kirchpfad zurück ins Sahrbachtal zum Ausgangspunkt, insgesamt 12 km, ca. 4 Std.. (Kontakt: Georg Zavelberg)

Eindrücke von Peter und Hans-Juergen:

 

  

Start am Wanderparkplatz „Camping Sahrtal“ (Lagebesprechung, Treffen mit Eifelverein)

  

Über den Emschosser Weg auf die Linder Höhe.

 

  

Besuch der Krippenkapelle Lind. Bürgermeister Hengsberg erklärt die Gedenkstätte.

 

Gemütliche Rast – dann über den Höhenweg weiter nach Plittersdorf.

   

Auf dem Kirchpfad zurück nach Burgsahr und zum Wanderparkplatz Camping Sahrtal.

 

Mittelahr Bote 3. Juli 2018 (S. 16)                                Altenahr Blick aktuell Nr.27

Geführte Wanderung „Spuren im Sahrbachtal“ am Sonntag 17. Juni 2018

Startpunkt: 11.00 Uhr am Wanderstein neben dem Campingplatz Sahrtal, Münstereifeler Str. 1, 53505 Kreuzberg  an der L76 (Wanderparkplatz).

Strecke: 4 Std. Wanderung (12 km). Lind Besichtigung der Krippenkapelle. Sahrbach Höhenweg mit Panoramablick auf die Hocheifel, das Ahr- und Rheintal. Plittersdorf, Abstieg nach Binzenbach, Burgsahr und im Sahrbachtal zurück zum Campingplatz

Ende der Veranstaltung: ca. 15 Uhr

 

Freundeskreis Frühjahrswanderung „Erlebe Wald und Wild“ am Sonntag 6.5.2018

Geführte Wanderung für Groß und Klein (Kontakt: G. Zavelberg)

Von Binzenbach über das Holzemer Bach bzw. Effelsbergbach Tal zum Radioteleskop und dem Galaxienweg zur Martinshütte. Präsentation der „Erlebnisschule Wald und Wild“ des Jagdvereins Altenahr. Zurück nach Kirchsahr mit „Waffelessen“ in der Einkehr Zum Sahrtal.

            

 Natur erleben im „Sahrbachtal“

Vogelschutzgebiet = rote Markierung (Einzugsgebiet z. B. Schwarzstorch = braune Färbung)

 

Freitag 4.5.: Vereins-Stammtisch „Alte Krähe“, Krälingen, ab 19.30 Uhr

 

Presse-Mitteilungen:

Beitrag: Gisa Brüggemann

Archiv

Regelmäßige Veranstaltungen des Vereins

Stammtisch und Mitgliederversammlung

für Vereinsmitglieder und Gäste an jedem ersten Freitag im Monat, in den Stammlokalen Zum Sahrtal, Kirchsahr und Alte Krähe, Krälingen, sowie Gasttreffen in anderen Lokalen.

Die Mitgliederversammlung findet üblicherweise einmal im Jahr statt.

  Zum Sahrtal

   Alte Krähe

Beispiele:

Familienwandertag im Frühjahr

(2017)  Frühlingserwachen – Tiere, Pflanzen und Menschen im Sahrbachtal.

Wegstrecke:“Schafsbrücke“ (L76) – Am Käsbachsberg – Sahrbacher Höhenweg – Kirchpfad – Binzenbach. Höhendifferenz: 185m. Dauer ca. 3 1/2 Std.

Geführte Wanderungen im Sommer

(Juni 2017) Sahrbachtalweg, Höhenweg Krälingen

Willkommen
Treffpunkt
Geschichten aus dem Sahrbachwald
auf geht’s
ein Kreuz mit dem Wandern
verdiente Rast

(August 2017) Burgsahr, Galaxienweg, Martinshütte, Seeligenweg

Herbstwandern im Ahrtal

(2016) Are, Rotweinwanderweg

 

Vereinsausflüge

(2016) Vogelsang, Naturpark Eifel

(2015) Ausflug Mendig – Lavakeller

 

Aktionen zu Erhalt & Ausbau des Wanderwegnetzes

(2015) Bau Wander-Steg und Station am Campingplatz Sahrtal

 

 

Wanderwege: Erhalt & Ausbau

 

(2013) Bau des Wanderparkplatzes Binzenbach

großer Stein vom Radioteleskop

 

 

Bürger bauen am Heiligenhaus

 

Beteiligung an Ortsveranstaltungen

wie Maibaum-/Weihnachtsbaum aufstellen, Kinder & Senioren Treffen, kulturelle Events.

Maibaum

Kinderfreizeit

Kleinkunst Bühne (Gemeindehaus)

(2015) Buchlesung (Gemeindehaus)

 

Restaurierung Klavier St. Martin, Gemeindehaus

Kinder üben am Klavier

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsmarkt

Wurst, hmm
oder Glühwein, hmm
am Stand
oder mit Geschenken

Treffen, Aktionen, Events an denen Vereinsmitglieder mitwirken

Ausstellungen Helmut Schmidt, Burgsahr, zu Willy Brandt – Man hat sich bemüht (2012) mit 200 Karikaturen aus dem politischen Leben des ehemaligen Kanzlers sowie namhaften Gastautoren wie Egon Bahr, Hans-Ulrich Vogel und Andrea Nahles.

  

  

 

Andrea Heeg Events, Zum Sahrtal, Kölsche Kultur

    Die Kalauer

  (2018) Das Kölsche Hotel

 

Oldtimer & Touren Rallye Köln-Ahrweiler (Feuerwehr/Wittersheim). Im Spätsommer. Unterstützung der Teilstrecke und Station im Sahrbachtal. Hier die Kehre Plittersdorf-Kirchsahr:

 

     

 

Martinszug Kirchsahr (Wittersheim/Zavelberg). Ende November. Vorreiter Sankt Martin, Fackelzug und Martinsfeuer Auf Seeligen.

    

 

Mountain Bike Touren

Herbstjagd (Jagdvereinigung)